Das Funknotrufsystem GSM, GPRS und GPS, komplakt und einfach zu bedienen

Helpy Oops ist ein innovatives Funknotrufgerät GSM/GPRS/GPS, um die Autonomie von älteren und behinderten Personen, Kindern, Tieren und die Sicherheit von Sportlern und Arbeitern zu gewährleisten. Es dient nicht nur als GPS Tracker: es besteht die Möglichkeit, eine Mikro-SIM einzulegen, so erhält man mit Helpy Oops die neueste Technologie eines Funknotrufsystems mit der Funktion eines richtigen lebensrettenden Mobiltelefons.

Link per Programmare telesoccorso Helpy oops
Laden Sie das Hilfsprogramm herunter, um Helpy Oops auf Ihrem Computer zu programmieren!
video funzioni telesoccorso GPS Helpy oops

SEHEN SIE SICH DAS VIDEO TUTORIAL
ZUM FUNKNOTRUFSYSTEM HELPY OOPS AN!

NOTRUFE

Mit Helpy Oops können Notrufe einfach über eine Taste gesendet werden. Man kann in der Rubrik bis zu 12 Telefonnummern eingeben; das Funknotrufsystem Helpy Oops ruft dann eine nach der anderen an, solange bis ein Teilnehmer erreicht wird und verschickt eine SMS zur Ortung.

funzioni telesoccorso GPS helpy oops - telefono salvavita richieste di soccorso
funzioni telesoccorso anzini helpy oops - rilevamento caduta

STURZERKENNUNG

Durch spezielle Bewegungssensoren kann Helpy Oops einen automatischen Notruf senden, falls es einen Sturz erkennt. Derjenige, der den Anruf entgegennimmt, weiß dank des integrierten GPS Trackers und der automatischen Übermittlung Ihrer geographischen Position per SMS immer, wo Sie sich gerade befinden.

GEOGRAPHISCHE
GEBIETE

Durch den integrierten GPS Tracker, ist Helpy Oops in der Lage, die Person, die im Besitz des Gerätes ist, ständig zu orten und die exakte geographische Position jederzeit anzugeben. Darüber hinaus ist es möglich, sichere „geographische Gebiete” festzulegen und für den Fall, dass diese verlassen werden, eine SMS oder einen Anruf zu erhalten.

tracciamento aree geografiche - localizzatore satellitare GPS
localizzatore satellitare GPS

ORTUNGSSYSTEM

Dank dem integrierten Satellitenempfängers können Sie die Position von Helpy Oops jederzeit feststellen. Es genügt, an das Gerät eine SMS zur Positionsbestimmung zu senden: der GPS Tracker Helpy Oops antwortet mit einer SMS mit einem Link von Google Maps, mit dem es möglich ist, sich auf dem eigenen Smartphone die durch das GPS-Modul ermittelte Position anzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung übermitteln zu lassen.

TELEFONFUNKTION

Funknotrufsystem oder Mobiltelefon? Beides. Mit Helpy Oops können Sie automatisch über eine Freisprechanlage Anrufe erhalten oder tätigen oder Sie drücken einfach eine Taste.

funzioni telesoccorso salvavita helpy oops - funzione telefono cellulare

Aber Helpy Oops hat noch mehr Funktionen: neben der Ortungsfunktion können über eine SMS der Akkustatus oder das Restguthaben der SIM überprüft werden oder Sie erhalten eine automatische Mitteilung, wenn der Akku aufgeladen werden sollte oder das Guthaben nicht mehr ausreicht.

Entdecken Sie alle Funktionen des Funknotrufsystems Helpy Oops in der Videopräsentation oder besuchen Sie die Seite FAQ.